Google
Translate

Werke

Die Noten und teilweise Ton- und Bildmaterial können hier bestellt werden.
Please contact me here if you would like to order one of my compositions, printed, audio or audiovisual.

Übersicht Werkverzeichnis von Gotthard Odermatt / Complete works by Gotthard Odermatt

Werkverzeichnis_Odermatt_Deutsch_Januar_2019.pdf (pdf deutsch)
Werkverzeichnis_Odermatt_Englisch_Januar_2019.pdf (pdf english)


Bläseroktett, Op. 15 / Wind Octett, Op. 15

» infos

Bläseroktett, Op. 15b / Wind Octett, Op. 15b

» infos

Bläserquintett in E-Dur, Op. 16 / Wind Quintett, Op. 16

» infos

Zeit und Stunde, Op. 17 / A Time for Everything, Op. 17

» infos

Trois images pour hautbois et orchestre, Op. 18 (Oboenkonzert) / Three Pictures for Oboe and Orchestra, Op. 18 (oboe concerto)

» infos

Concertino für Oboe d'amore und Streicher, Op. 19 / Concertino for Oboe d'amore and Strings, Op. 19

» infos

Fünf Miniaturen, Op. 20 / Five Miniatures, Op. 20

» infos

Fünf Miniaturen, Op. 20b / Five Miniatures, Op. 20b

» infos

Sternbilder-Suite, Op. 21 / Constellations-Suite, Op. 21

Besetzung
Besetzung: 1 Piccolo/grosse Flöte in C/Triangel, 1 Sopranflöte in F/Piccolo, 4 grosse Flöten in C, 3 Altflöten in G, 2 Bassflöten in C, 1 Kontrabassflöte in F, 1 Kontrabassflöte in C, 1 Subkontrabassflöte in C (Varianten möglich, siehe "Informationen" weiter unten.
Dauer
ca. 23 Minuten
Informationen
Uraufführung: 22. Dezember 2013, Berlin, Philharmonie (Kammermusiksaal), Ensemble: Die 14 Berliner Flötisten: Picc.: Egor Egorkin, Sopran: Thomas Beyer, 1. Fl.: Andreas Blau, 2. Fl.: Kornelia Brandkamp, 3. Fl.: Robert Lerch, 4.Fl.: Christiane Hupka, 1. Alt: Ulf Schaaff, 2. Alt.: Jochen Hoffmann, 3. Alt: Linda Zanetti, 1. Bass: Rudolf Döbler, 2. Bass: Frauke Leopold, Kontra F: Wolfgang Dasbach, Kontra C: Beate-Gabriela Schmitt, Subbass: Hiko Iizuka, Dirigent: Gotthard Odermatt

Die vorliegende Komposition ist auf die Besetzung der 14 Berliner Flötisten abgestimmt. Da einzelne der vorgesehenen Instrumente sehr selten sind, im Besonderen die Subkontrabassflöte und die Kontrabassflöte in F, ist es möglich, die entsprechenden Instrumente durch andere derselben Tonlage zu ersetzen, beispielsweise die Subkontrabassflöte durch einen Streichkontrabass. Von den seltenen Instrumenten wie zum Beispiel Bassflöte in F sind andere Transpositionen erhältlich. Bitte anfragen.

Weitere Informationen:

Op 21 Informationen
 

Kurzinformationen zu den einzelnen Sätzen:

1. Kassiopeia: Kassiopeia, die Frau von Kepheus, begann einen Streit mit den Nereiden wegen der Schönheit, und sie verkündete feierlich, sie sei allen überlegen.

2. Ketos: Da rauschte das Wasser auf. Vom unermesslichen Meer kommt ein drohendes Untier und nimmt mit seiner Brust die weite Meeresfläche ein.

3. Andromeda: Sobald Perseus ihre Arme an die harten Felsen gefesselt sah - hätte nicht ein leichtes Lüftchen ihr Haar bewegt und ihr Auge heisse Tränen vergossen, hätte er sie für ein Marmorbild gehalten -, ergreift ihn unbemerkt die Liebesglut.

4. Kepheus: Da greift Perseus wieder zu den Federn, bindet sie rechts und links an die Füsse, schnallt sein gebogenes Schwert um und eilt auf hurtigen Flügelsohlen durch die klare Luft dahin. Nachdem er zahllose Völker, die ringsum in der Tiefe wohnen, hinter sich gelassen hat, erblickt er die äthiopischen Stämme und das Gebiet des Kepheus.

5. Perseus: Perseus staunt. Hingerissen vom Anblick der schönen Gestalt, hätte er beinahe vergessen, in der Luft mit den Flügeln zu schlagen. Kaum stand er auf festem Boden, sprach er: "Du verdienst nicht diese Ketten, sondern diejenigen, mit denen sich sehnsüchtig Liebende verbinden."

Film
Filmausschnitt der Uraufführung in der Berliner Philharmonie
Op. 21 Notenbeispiel
Musterseite
Op. 21 Notenbeispiel Titelseite
Titelseite

Sternbilder-Suite, Op. 21b / Constellations-Suite, Op. 21b

» infos

Sternbilder-Suite, Op. 21c / Constellations-Suite, Op. 21c

» infos

Sternbilder-Suite, Op. 21d / Constellations-Suite, Op. 21d

» infos

les couleurs de l'eau, Op. 22 (Oboensonate) / The Colors of the Water, Op. 22 (oboe sonata)

» infos

les couleurs de l'eau, Op. 22b (Oboenkonzert) / The Colors of the Water, Op. 22b (oboe concerto)

» infos

Capriccio a due, Op. 23

» infos

Mondes féeriques, Op. 24 / Magical worlds, Op. 24

» infos

Réminiscences, Op. 25 / Reminiscences, Op. 25

» infos

Réminiscences, Op. 25b / Reminiscences, Op. 25b

» infos

Variationen über ein Thema von Paganini, Op. 26 / Variations on a Theme of Paganini, Op. 26

» infos

Variationen über ein Thema von Paganini, Op. 26b / Variations on a Theme of Paganini, Op. 26b

» infos

Variationen über zwei Arien aus der „Zauberflöte“ von Mozart, Op. 27 / Variations on Two Arias from Mozarts “ “The Magic Flute”, Op. 27

» infos

Konzert für Klarinette und Orchester, Op. 28/Concerto for Clarinet and Orchestra, Op. 28

» infos


Die Noten können Sie hier bestellen.

Sämtliche Werke sind durch die SUISA urheberrechtlich geschützt.